Wiedereröffnung 11.05.


Endlich! Seit Montag, 11. Mai, ist mein Yogastudio wieder für Publikum geöffnet. Die Wiedereröffnung erfolgt unter einigen Hygiene- und Schutzauflagen, die umgesetzt und gewährleistet werden müssen. Daraus ergeben sich für dich und deinen Besuch bei uns im Studio einige Änderungen. Bitte lies die folgende Auflistung aufmerksam durch!

Was du tun kannst:

  • Komme bitte ausschließlich gesund zum Unterricht ins Studio. An dieser Stelle behalten wir uns auch das Recht vor, erkältete Teilnehmer zum Schutz der Allgemeinheit wieder nach Hause zu schicken.
  • Eigene Hygiene beachten.
  • Bitte halte dich an die Abstandsregel von 1,5 – 2m zu anderen Menschen. Daraus ergibt sich: kein Körperkontakt.
  • Bitte vermeide unbedingt, dass sich Ansammlungen von wartenden Menschen vor dem Studio bilden. (Ordnungsgelder!)
  • Teilnahme am Unterricht ist nur mit eigener Matte möglich! (Standardgröße)
  • Wir werden keine Hilfsmittel wie Decken, Kissen etc. verwenden können. Wenn du etwas für deine Praxis benötigst, bringe dir das entsprechende Equipment bitte selber mit.
  • Komme bitte direkt in Yogakleidung ins Studio und bringe nur das Nötigste mit. Umkleiden dürfen nur für Wertsachen geöffnet sein.
  • Ablauf: du kommst ins Studio, rollst deine Matte aus, praktizierst Yoga und gehst wieder nach Hause.

Was wir im Studio tun müssen, um alle Auflagen zu erfüllen: 

  • Bei der Mattenvergabe müssen wir uns an die 2m Abstandsregelung halten. Daher können aktuell 8 Teilnehmer pro Kurs im Studio sein.
  • Das Studio öffnet erst 15 Minuten vor Kursbeginn.
  • Der Eingang zum Studio ist an der Innentreppe links.
  • Tee-Ecke und Umkleiden stehen nicht zur Verfügung.
  • Wir können derzeit weder Wasser, Tee noch Kekse etc. zur Verfügung stellen.
  • Wir reduzieren unseren Unterricht auf verbale Anweisungen und Hilfestellungen und verzichten dabei auf taktile Hilfen.
  • WC´s, Tür- und Fenstergriffe sowie andere stark frequentierte Flächen werden von uns noch öfter als ohnehin schon desinfiziert.
  • Wir legen derzeit ausschließlich Papierhandtücher im WC-Bereich aus und verzichten auf unsere zusätzlichen Handtücher.
  • Handdesinfektion findest du wie immer im WC-Bereich , darüber hinaus auch im Eingangsbereich.

Wie kannst du an den Kursen im Studio teilnehmen:

  • Du meldest dich bitte online über das unten aufgeführte Anmeldeformular für den jeweiligen Kurs an.
  • Wir bitten dabei um ein faires Buchungsverhalten.
  • Melde dich wie bei den Live Streams bis spätestens zwei Stunden vor Kursbeginn an.
  • Bitte storniere schnellstmöglich deinen Platz, falls du nicht kommen kannst. So können wir die Matte noch weiter vergeben.

Leider ergibt sich aus den Hygiene- und Schutzmaßnahmen anfangs nur eine limitierte Mattenanzahl pro Kurs im Studio. Für uns ist diese Situation ebenso unbefriedigend wie für dich. Wir werden daher zur Zeit noch einige Klassen parallel live streamen (nur der Lehrer ist sichtbar!). Siehe dazu die Klassenübersicht unten.


Wie kannst du an denYoga Live Streamsteilnehmen:

  • Teilnahme bitte ebenfalls über das Online Anmeldeformular unten. Unter der Rubrik „Online Yoga“ auf der Homepage kannst du die Voraussetzungen, Abläufe etc. nachlesen.
  • NEU: Online 5er Karte für 59€.

Nachfolgend siehst du den Kursplan vom 25. – 30. Mai. Wir schauen, wie alles für jeden klappt, wie eure Bedürfnisse sind und werden den Kursplan Schritt für Schritt anpassen. Bitte beachte die vorübergehend neue Startzeit für Faszienyoga dienstags!